Liebe Grußkartenfreunde,

Boden- bzw. Pachtzins an den Grund- oder Lehnsherren oft in Form von Eiern. (Die sogenannten Zins- oder Hubeier.) Der Zahlungstermin war kurz vor Ostern, wo das Zinsjahr endete. Während der Fasten-zeit entstand meist ein großer Überschuss an Eiern, die während dieser Zeit nicht gegessen werden durften. Dieser Über-schuss wurde zur Bezahlung des Pachtzins verwendet.Was übrig blieb, wurde

Boden- bzw. Pachtzins an den Grund- oder Lehnsherren oft in Form von Eiern. (Die sogenannten Zins- oder Hubeier.) Der Zahlungstermin war kurz vor Ostern, wo das Zinsjahr endete. Während der Fasten-zeit entstand meist ein großer Überschuss an Eiern, die während dieser Zeit nicht gegessen werden durften. Dieser Über-schuss wurde zur Bezahlung des Pachtzins verwendet.Was übrig blieb, wurde